Beckenbodenseminar

Eine Gelegenheit, diesen verborgenen, wichtigen und besonderen Muskel kennenzulernen: Ich lade Euch ein, zu einem zweistündigen Seminar, das sich des Themas Beckenboden annimmt. In kleiner Gruppe erfahren wir Wichtiges in Theorie und Praxis, also

 

  • körperliche Grundlagen und Anatomie
  • Aufgaben und Belastungen des Beckenbodens
  • Übungen zur Wahrnehmung, Kräftigung und Entspannung
  • Alltagsbewegungen und Sport
  • Inkontinenz

 

Es gibt viele, ganz unterschiedliche Gründe, um diesen Kurs zu besuchen:

  • Die Neugier, man fragt sich: „Beckenbodentraining, was ist das?“ Sehr gut- je früher einem die Bedeutung dieser wichtigen Muskel klar ist, umso eher kann vorbeugend mit dem Training begonnen werden.
  • Im Geburtsvorbereitungskurs oder in der Rückbildung hat man Bekanntschaft mit dem Bebo gemacht und möchtet mehr darüber erfahren.
  • Es gibt Probleme mit dem Beckenboden, du spürst in diesem Bereich eine Schwäche, Druck oder ein Schweregefühl.
  • Es liegt eine Gebärmutter- und/oder Scheidensenkung vor.
  • Und dadurch eventuell eine Harninkontinenz (unfreiwillig verliert man ein paar Tröpfchen Urin, z.B. bei plötzlicher Belastung wie Husten, Niesen und Springen).
  • Die sexuelle Empfindungsfähigkeit soll verbessert werden.
  • Du hast Schmerzen im unteren Rücken und/oder fühlst dich im Beckenbereich verspannt.
  • Du warst schon bei einem Kurs, aber doppelt hält besser.

 

Wann?

       Auf Anfrage!

 

Wo?

       bewegungsraum, Veilchenstraße 4, 76275 Ettlingen-Bruchhausen

 

Gebühr? 

       Je nach Teilnehmerzahl ab 20,-€ pro Person/ 2 Std.

       Personenzahl: 1 bis 10 Personen.

 

 

Anmeldung

Infos und Anmeldung unter Tel.: 07243-938515 oder

per Mail an: michavera@gmx.de

 

Vera Walter, staatlich geprüfte Physiotherapeutin.